In den letzten Tagen sind neue Projekte in der Spieleschmiede gestartet. Dort geht es also weiter Schlag auf Schlag.

In Mystic ScROLLS sind wir Magier-Lehrlinge die eine antike Bibliothek wiederentdeckt haben. Sie ist voller Geheimnissen die wir erforschen wollen. Aber wir sind nicht alleine. Jeder der vier Spieler muss sich muss sich behaupten und so viel Wissen erlangen wie möglich.

Es handelt sich dabei um ein Echtzeit-Würfelspiel von den Designern Evangelos Foskolos und Stelios Kourtis.

Das zweite Projekt ist Wikinger 878 A.D. – Angriff auf England von Beau Beckett, Dave Kimmel und Jeph Stahl. Zwei bis vier Kennerspieler kämpfen entweder als Wikinger oder als verteigende Engländer um die fruchtbaren Gebiete des mittelaterlichen Englands. Wobei je zwei Spieler auf einer Seite gemeinsam spielen. Das Spiel ist in der Spieleschmiede bereits sicher finanziert.

Ganz neu hinzu gekommen ist nun noch Atlantis. Es handelt sich dabei um ein Familien- und Kennerspiel für 2-5 Spieler in dem die Spieler versuchen Stadtteile von Atlantis vor dem Untergang zu bewahren. Es ist ein optisch schön gestaltetes Spiel und stammt von den Designern Mauricio V. Gibrin, Mauricio Miyaji und Fabiano Onça.

Also reichlich Nachschub für alle, die sich am Crowdfunding in der Spieleschmiede beteiligen wollen.

Quelle: Spieleschmiede

Lade mehr ähnliche Artikel
Load More By Mathias
Load More In News

Das könnte dich auch interessieren

Nominierungen für Spiel des Jahres

Seit heute gibt es die Nominierungen für Spiel des Jahres. Und es gibt doch ein paar Überr…