Wie David Neumann in seinen App-News auf BoardGameGeek schreibt, wird es noch in diesem Jahr eine App-Version des kooperativen Spiele-Hits Mysterium geben. Gerüchte darüber gab es bereits auf der diesjährigen GenCon. Aber jetzt ist es durch eine Pressemitteilung offiziell.

Danach wird das Spiel mit bis zu sieben Spielern gleichzeitig spielbar sein. Es wird aber auch einen Solo-Modus geben. Außerdem werden Asmodee Digital und Libellud exklusive Features für die digitale Version des Brettspiels entwickeln.

Ich muss sagen, ich kann mir die App-Version im Moment schwer vorstellen, bin aber gespannt.

Quelle: BoardGameGeek

  • Great Western Trail

    In einer Zeit, in der nur Wikinger-Spiele auf den Markt zu kommen scheinen ist ein Spiel a…
  • Sola Fide

    Sola Fide hatte ich in einem Video von Dice Tower in Vorbereitung auf die SPIEL16 in Essen…
  • Schatten über Camelot

    Schatten über Camelot ist ein semi-kooperatives Spiel. Semi deswegen weil am Anfang des Sp…
Lade mehr ähnliche Artikel
Load More By Mathias
Load More In News

Ein Kommentar

  1. […] erwartet und wir werden sehen, ob sie den Erwartungen standhält. Erscheinen sollte die App ja schon im Dezember, aber nun hat es doch ein paar Tage länger gedauert. Aber ab sofort kann man nun auch unter iOS, […]

Das könnte dich auch interessieren

Nominierungen für Spiel des Jahres

Seit heute gibt es die Nominierungen für Spiel des Jahres. Und es gibt doch ein paar Überr…