Corax Games, ein Spieleverlag aus Merseburg hat nun seine erste Eigenentwicdklung Half-Pint Heroes in der Spieleschmiede gestartet.

Ich zitiere einfach mal aus dem Text des Verlages:

Half-Pint Heroes entführt euch in einen gemütlichen Pub, in dem die Gemüter kurz vor dem Überkochen sind. Obwohl viele der Gäste gerade erst ein halbes Bierchen intus haben, sind sie sicher, es mit jedem hier drin aufnehmen zu können. Also zieht euch warm an, nehmt Platz und schon kann es losgehen! Half-Pint Heroes ist ein Stichspiel der besonders spaßigen Art, in dem 2-7 Gelegenheits- oder Kennerspieler ab 9 Jahren sich ihre Köpfe zerbrechen werden – natürlich nur im übertragenen Sinn.

Half-Pint Heroes ist ein Stichspiel, in dem jeder Spieler vor jeder Runde versucht, die Anzahl seiner Stiche vorherzusagen. Doch anders als bei anderen Stichspielen, kann man auch mehrere Karten ausspielen und, wenn möglich, die Karten in der Mitte des Tisches nutzen, um Kombinationen wie Pärchen, Drillinge oder Straßen zusammenzubasteln. Doch spielt man zu früh zu viele Karten aus, bleibt vielleicht ein Spieler übrig, der mit seinen verbleibenden Karten eine Keilerei auslösen könnte, also immer schön die Karten der Gegner im Blick halten.

Auf der Seite der Spieleschmiede kann man sich noch ein nett aufgemachtes Video ansehen und Half-Pint Heroes kommt außerdem mit einer überschwänglichen Kritik von Rahdo daher.

Quelle: Spieleschmiede

Lade mehr ähnliche Artikel
Load More By Mathias
Load More In News

Das könnte dich auch interessieren

Nominierungen für Spiel des Jahres

Seit heute gibt es die Nominierungen für Spiel des Jahres. Und es gibt doch ein paar Überr…