Einge haben sicher schon darauf gewartet. Nun ist es so weit: Asmodee kündigt Der Pate an. Dabei handelt es sich um das neue Spiel von Eric M. Lang, von dem unter anderem Blood Rage und Arcadia Quest stammen.

Zwei bis fünf Spieler werden in diesem Spiel um die Vormacht in der New Yorker Unterwelt kämpfen. Wie bei Cool Mini Or Not, bei denen das Spiel im Original erscheint, kann man auch hier auf tolle Miniaturen hoffen. Diese und das ganze Design stammen übrigens von Karl Kopinski, der mit Lang schon für The Others zusammen gearbeitet hat.

Asmodee schreibt dazu: Mit hochwertigen Miniaturen, Metall-Koffern, einem großen Spielplan und vielen Karten bringt Der Pate: Corleones Imperium ein großes Spiel auf den Tisch. Und die fesselnden Spielmechanismen sorgen für Spannung und Abwechslung in jeder Runde. Doch trotz seiner spielerischen Raffinesse ist Der Pate auch für Spieler geeignet, die nicht überlange Regeln studieren möchten. Die Regeln des Spiels sind sehr eingängig und mit 60 bis 90 Minuten Spieldauer lassen sich auch mal zwei Partien an einem Abend spielen. Wer wird die Kontrolle über die Stadtgebiete am besten verteidigen und seine Leute geschickt genug einsetzen, um am Ende als reichste Familie hervorgehen?

Erscheinen soll das Spiel auf Deutsch im 3. Quartal 2017.

Quelle: Asmodee

Lade mehr ähnliche Artikel
Load More By Mathias
Load More In News

Das könnte dich auch interessieren

Gentes vorbestellen

Spielworxx vermeldet auf seiner Homepage, dass man dort spätestens ab morgen Gentes vorbes…